fbq('track', 'ViewContent');
Verbinde dich mit uns

Politik

„Ich will die gefühlte Spaltung in unserem Landesverband beenden.“ – Rüdiger Lucassen (AfD) zu seiner Kandidatur als Landessprecher NRW

Warum er der richtige Mann als Landessprecher der AfD-NRW ist, erzählt Rüdiger Lucassen im Interview.

Veröffentlicht

 

am

Foto: Rüdiger Lucassen

1. Wie würden Sie die Zustände in der AfD-NRW einem Außenstehenden kurz beschreiben?

Die AfD in Nordrhein-Westfalen hat großes Potential. Unsere Kernthemen – innere Sicherheit, illegale Zuwanderung, soziale Bedrohungen, dysfunktionales Bildungssystem – betreffen unser Bundesland überdurchschnittlich stark. Leider hat es unser Landesverband bisher nicht geschafft, die eigenen Reihen zu schließen und unsere gesamte Energie auf den politischen Gegner zu werfen. Unsere Ziele für NRW und Deutschland sind gut, aber Selbstbeschäftigung und interner Zwist drücken massiv auf den Wechselkurs in Umfrage- und Wahlergebnissen.

2. Sie gelten vielen Mitgliedern als Hoffnung auf einen Neuanfang. Wie wollen Sie agieren und viel wichtiger, was wollen Sie anders machen als Ihre Vorgänger?

Ich will die gefühlte Spaltung in unserem Landesverband beenden. Wer uns nur über die Medien verfolgt, könnte meinen, dass sich tiefe Gräben durch die AfD in NRW ziehen. Das sehe ich anders. Wir verfolgen alle dasselbe Ziel: Wir wollen Deutschlands Kraft, Identität und Schönheit bewahren. Um das zu erreichen, werden wir viele politische Kämpfe bestehen müssen. Diesen Kampf führe ich bereits mit der notwendigen Strategie in meiner Arbeit in Berlin erfolgreich durch. Ich will unseren Landesverband, den größten in Deutschland, in diese Kämpfe führen und mit einer starken Mannschaft die kommenden Wahlen in NRW zu einem Signal für die AfD im Westen unserer Republik machen. Es geht darum, die politischen Themen in den Vordergrund der Parteiarbeit zu rücken und die Kreisverbände zu ertüchtigen, diese Arbeit an der Basis durchführen zu können.

3. Sind Sie sich sicher, dass Sie die erforderlichen Mehrheiten holen werden?

Wir sind nicht die CDU, wo Vorsitzende stets mit 95% gewählt werden. Bei uns liegt die Macht in den Händen der Delegierten und dort gehört sie auch hin. Die Sache ist ganz einfach: Ich biete meine Erfahrung, meine Kraft und meinen Plan für die AfD in Nordrhein-Westfalen an. Dafür bitte ich um die Mehrheit der Stimmen. Ich bin davon überzeugt, dass die Delegierten diesen Neuanfang wollen und ich die erforderliche Mehrheit der Stimmen auf mich vereinen werde.

4. In Ihrem Leben haben Sie lange als Soldat gedient und sind nun Oberst a.D.. Glauben Sie, aufgrund Ihres Hintergrundes können Sie der AfD-NRW Disziplin und Mannschaftsgeist beibringen?

Ja, ganz bestimmt. Der Dienst als Soldat vermittelt Fähigkeiten, die zweifelsfrei auch bei der Führung des größten Landesverbands der AfD helfen. Auf der anderen Seite verwechsle ich unsere Partei nicht mit einem Bataillon. Befehl und Gehorsam gibt es nicht und das ist auch gut so. Das Team steht im Mittelpunkt. Allerdings ist Verantwortung auch nicht teilbar und deswegen kandidiere ich als Einzelsprecher. Ich werde mir die Zeit nehmen, zu überzeugen und die Mehrheit der Mitglieder hinter meinen Ideen zu versammeln. Es kommt aber noch ein anderer Aspekt hinzu: Der Dienst in den Streitkräften härtet auch gegen die Widrigkeiten des Lebens ab. Wir führen heute einen Kampf um die Zukunft Deutschlands. Der politische Gegner wird auch weiterhin verbissen und mit allen Mittel gegen uns vorgehen. Da muss man Einiges aushalten und wegstecken. Das kann ich und werde es weiterhin tun.

5. Welche Werte sind Ihnen sonst noch wichtig?

Mir sind Heimatliebe und ein selbstverständlicher und stolzer Umgang mit Deutschland sehr wichtig. Mir sind meine drei Töchter und Enkel (zurzeit vier, aber das noch Luft nach oben) wichtig. Ich will, dass sie in eine fröhliche und sichere Zukunft blicken können. Dafür bin ich in die AfD gegangen, dafür leiste ich meinen Beitrag.

Vielen Dank für das Gespräch!

Arcadi hat auch ein Gespräch mit Thomas Röckemann geführt.

Did you like this?
Tip Arcadi Staff with Cryptocurrency

Donate Bitcoin to Arcadi Staff

Scan to Donate Bitcoin to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some bitcoin:

Donate Bitcoin Cash to Arcadi Staff

Scan to Donate Bitcoin Cash to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send bitcoin:

Donate Ethereum to Arcadi Staff

Scan to Donate Ethereum to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Ether:

Donate Litecoin to Arcadi Staff

Scan to Donate Litecoin to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Litecoin:

Donate Monero to Arcadi Staff

Scan to Donate Monero to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Monero:

Donate ZCash to Arcadi Staff

Scan to Donate ZCash to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some ZCash:

Werbung
Klicken um zu Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Werbung

Beliebte Beiträge