fbq('track', 'ViewContent');
Verbinde dich mit uns

Kino & Fern

Guardians of the Galaxy Vol. 2 – Der Weltraum Spaß geht in Runde Nummer 2

Hier unsere Kinokritik!

Veröffentlicht

 

am

guardians-galaxy-vol-2-new-logoVor dem Sommer 2014 waren die „Guardians of the Galaxy“ nur richtigen Fans des Marveluniversums ein Begriff. Doch seit Teil Eins im Kino lief, sind nun drei Jahre vergangen und so gut wie jeder, der sich auch nur entfernt für Marvel interessiert, weiß wer die Guardians sind. Der Film war einfach die Überraschung des Jahres, denn niemand hätte wohl im Vorfeld gedacht, dass ein vorlauter Waschbär und ein laufender Baum das Zeug dazu haben, es mit den altbekannten Helden wie Iron Man oder Captain America aufzunehmen.

Ein fast perfekter Übergang

In den ersten Minuten des Films kommt man sich fast so vor als wäre man am Ende von Teil Eins einfach kurz aufgestanden, hätte kurz die Toilette besucht und wäre dann zurück ins Kino gegangen, wo nun der Film einfach weiter geht. So sieht man die Helden direkt am Anfang wie sie zu dem Song „Mr. Blue Sky“ von Electric Light Orchestra ein intergalaktisches Monster bekämpfen. Natürlich nicht ohne vorher ihre Bezahlung zu verhandeln. Begleitet wird das ganze von einer schönen Tanzeinlage von Groot, der aber nach den Ereignissen aus Teil Eins nun die Größe und das geistige Niveau eines Kleinkindes hat. Doch leider versucht dieser Anfang die Gruppe zu sehr in ihre Heldenrolle hinein zu zwingen, die man ihnen nach wie vor nicht abkaufen möchte.

Viel Entwicklung und wenig Handlung

Das Problem, das man schon in „The First Avenger: Civil War“ feststellen konnte, nämlich das sehr viele Protagonisten sehr viel Zeit in Anspruch nehmen, zeigt sich auch deutlich in „Guardians of the Galaxy Vol. 2“. Insgesamt werden fast Eindutzend Charaktere näher beleuchtetet was ihre Vergangenheit und ihre Motivation angeht. Was einerseits dazu führt, das man sich den Protagonisten und Antagonisten näher fühlt, sorgt aber gleichzeitig dafür, dass die Handlung in diesem Film sehr kurz kommt. Zum Glück können die guten Dialoge und die guten Bilder die der Film zu bieten hat, die Schwäche der Handlung kompensieren. Am besten jedoch ist die unschlagbar gute Musik, die einem das Gefühl gibt, man hätte noch das Jahr 1989. Was auch lobenswert ist im Vergleich zu vielen anderen Filmen, ist die deutsche Synchronisation, die sehr gelungen ist. Besonders die rauchige Stimme von Fahri Yardım, der dem Waschbären „Rocket“ die Stimme leiht, ist hier hervor zu heben.

Typisch Marvel

Wie in jedem anderen Film auch, der eine Figur des Hauses Marvel zeigt, darf natürlich auch in „Guardians of the Galaxy Vol. 2“ einen Auftritt von Stan Lee nicht fehlen. Diesmla ist er sogar zweimal zu sehen. Ebenfalls gibt es diesmal wieder einige Post-Credit-Szenen. Diese erzeugen am Ende des Films schon eine gute Vorfreude auf Teil 3, der wahrscheinlich 2020 in die Kinos kommen wird. Besonders Leser der Comics werden hier sehr auf ihre Kosten kommen!

Fazit

 Marvel setzt das fort, was in bisher allen zweiten Teilen des MCU zu beobachten ist, nämlich dass der zweite Teil zum Vorgänger immer etwas abflaut. „Guardians of the Galaxy Vol. 2“ kommt nicht ganz an den ersten Teil heran (Der zugegebener Maßen die Messelatte auch sehr hoch gelegt hat), ist aber dennoch ein gelungener und unterhaltsamer Film, der auf jeden Fall einen Besuch wert ist. So ist er trotz ein paar Schwächen immer noch einer der besten Filme des MCU!

So vergebe ich 8 von 10 Punkten!

Foto: Marvel Studios, Guardians of the Galaxy Poster

Did you like this?
Tip Arcadi Staff with Cryptocurrency

Donate Bitcoin to Arcadi Staff

Scan to Donate Bitcoin to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some bitcoin:

Donate Bitcoin Cash to Arcadi Staff

Scan to Donate Bitcoin Cash to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send bitcoin:

Donate Ethereum to Arcadi Staff

Scan to Donate Ethereum to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Ether:

Donate Litecoin to Arcadi Staff

Scan to Donate Litecoin to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Litecoin:

Donate Monero to Arcadi Staff

Scan to Donate Monero to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Monero:

Donate ZCash to Arcadi Staff

Scan to Donate ZCash to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some ZCash:

Werbung
Klicken um zu Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Werbung

Beliebte Beiträge